Die sanfte Darmreinigung für einen gesunden Körper

Gesundheit beginnt im Darm, denn unser Darm bildet die Grundlage für Wohlbefinden und Gesundheit.

Magen-Darm-Beschwerden sind aufgrund der gegenwärtigen Ernährungsgewohnheiten, erhöhtem Stressaufkommen und mangelnder Bewegung auf dem Vormarsch.

Und nicht nur das: Forscher fanden heraus, dass selbst bei neurologischen Erkrankungen wie Multipler Sklerose, Demenz, Alzheimer oder Parkinson eine gestörte Darmflora eine entscheidende Rolle spielen kann.

80 % unserer Immunzellen sitzen im Darm. Deshalb ist der Darm enorm wichtig für unsere Gesamtgesundheit.

Die Darmflora beherbergt etwa 100 Billionen an Bakterien, die sich bei jedem Menschen unterschiedlich zusammensetzen: das sogenannte Mikrobiom.

Ist das Mikrobiom gestört, haben schädigende Substanzen freies Spiel. Um so wichtiger ist es, großes Augenmerk auf seinen Darm zu legen. In unserer Naturheilpraxis können wir mit der Colon-Hydro-Therapie schädigende Gifte und Substanzen, die bereits im Darm entstehen, beseitigen.

Colon-Hydro-Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie ist eine sanfte Form der Darmsanierung, die den Darm von Schlacken, eingelagerten Stoffen und Giften befreit. Die Darmtaschen werden von Ablagerungen befreit und die Durchblutung der Darmschleimhaut wird angeregt. Dadurch wird die Aufnahme von Mineralstoffen und Vitaminen verbessert gestärkt.

Anwendungsbereiche

Die Colon-Hydro-Therapie bietet einen wertvollen Beitrag zur Darmgesundheit und sollte als „Wellness“ und Pflege für den Darm in regelmäßigen Abständen unserem Darm gegönnt werden.

Mit der Colon-Hydro-Therapie kann aber auch eine Vielzahl von Krankheitsbeschwerden positiv beeinflusst werden, wie z.B.:

  • Verdauungsstörungen (Verstopfung, Durchfall, Reizdarm)
  • Hautprobleme (Neurodermitis, Akne etc.)
  • Infektanfälligkeit
  • Allergien (Heuschnupfen, Asthma etc.)
  • Chronische Entzündungen / Rheuma
  • Depressive Stimmungen, Angstzustände
  • Müdigkeit, Konzentrationsmangel
  • Kopfschmerzen, Migräne

Durchführung der Behandlung

Die Colon-Hydro-Therapie ermöglicht eine sanfte Reinigung und Sanierung des Dickdarms.

Hierzu liegt der Patient bequem in Rückenlage und erhält mehrere Spülgänge mit körperwarmem Wasser.

Das temperierte Wasser lockert und entspannt die Darmmuskulatur. Ablagerungen und Schlacken werden gelöst und durch einen Ablaufschlauch geruchsfrei in den Abfluss geleitet.

Eine sanfte Bauchdeckenmassage durch den Therapeuten begleitet die Colon-Hydro-Therapie und hilft, das Wasser zielgerichtet durch den Darm zu lenken.

Die Colon-Hydro-Therapie wird von unseren Patienten als sehr wohltuend und befreiend empfunden. Bereits nach der ersten Spülung fühlt sich der Patient befreit und voller neuer Lebenskraft.

Vorteile der Colon-Hydro-Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie ermöglicht es, giftige Schadstoffe aus dem Darm herauszubringen, damit der Darm wieder optimal funktionieren kann.

Durch die Colon-Hydro-Therapie werden Darmtaschen von Kot und Ablagerungen befreit und damit die Schleimhaut in Ihrer Durchblutung angeregt, sowie die Aufnahme von Wasser, Mineralstoffen und Vitaminen verbessert und gestärkt. Der Darm als Tor vom Körper als auch zum Körper, kann dadurch wieder funktionieren und das Immunsystem aufrecht erhalten.

Colon-Hydro-Therapie

  • Effektive Darmentgiftung

  • Sanftes Verfahren

  • Gutes Gefühl gleich nach der Behandlung

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Sie interessieren sich für die Colon-Hydro-Therapie? Gerne beraten wir Sie ausführlicher. Schicken Sie uns dazu Ihren Wunschtermin.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@naturheilpraxis-stuempfl.de widerrufen.