Osteoporose

Was Sie über Osteoporose wissen sollten – 5 Fakten

2019-11-18T11:48:53+01:0020. Nov 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , |

Bild: CT Arzneimittel GmbH / Flickr / CC BY-SA 2.0 In Deutschland leiden mehr als sieben Millionen Menschen unter OSTEOPOROSE – häufig, ohne davon zu wissen. Aber man kann viel gegen diese Erkrankung tun. Osteoporose – alles andere als harmlos Wenn die Knochen brüchig werden und die Knochenmasse krankhaft abnimmt, spricht man von Osteoporose. Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wird sich die Zahl der Betroffenen in den nächsten 20 Jahren verdoppeln – bereits jetzt gehört Osteoporose zu den 10 wichtigsten Volkskrankheiten. Wörtlich übersetzt bedeutet Osteoporose „poröser Knochen“. Sind die Knochen bereits stark angegriffen und liegen bereits Knochenbrüche (Frakturen) vor, spricht man von [...]

Tipps bei Osteoporose: wie Sie aktiv vorbeugen

2019-04-19T12:28:37+02:0019. Apr 2019|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , , , , |

Bild: Lazare/ pixabay / CC BY-SA 2.0  Mit Osteoporose wird das Leben oft zur Qual: Mit zunehmendem Alter nimmt die Dichte der Knochen ab – bei Frauen beginnt dieser Prozess meist früher als bei Männern. Dies ist ein natürlicher Prozess. Reduziert sich diese Knochendichte jedoch sehr schnell und bereits in frühen Jahren und unterschreitet dabei bestimmte Werte, spricht man von Osteoporose. Man nennt Osteoporose auch „Knochenschwund“, wobei alle Knochen des gesamten Skeletts betroffen sein können.   Was ist Osteoporose? In unseren Knochen  befinden sich aufbauende Zellen (Osteoblasten) und knochenabbauende Zellen (Osteoklasten). Dadurch unterliegen unsere Knochen einem ständigen Auf- und Abbau . Es [...]

Tipps bei Osteoporose: wie Sie aktiv vorbeugen

2019-04-19T12:34:59+02:0017. Apr 2019|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , , , , |

Bild: OrnaW / pixabay / CC BY-SA 2.0  Mit Osteoporose wird das Leben oft zur Qual: Mit zunehmendem Alter nimmt die Dichte der Knochen ab – bei Frauen beginnt dieser Prozess meist früher als bei Männern. Dies ist ein natürlicher Prozess. Reduziert sich diese Knochendichte jedoch sehr schnell und bereits in frühen Jahren und unterschreitet dabei bestimmte Werte, spricht man von Osteoporose. Man nennt Osteoporose auch „Knochenschwund“, wobei alle Knochen des gesamten Skeletts betroffen sein können.   Was ist Osteoporose? In unseren Knochen  befinden sich aufbauende Zellen (Osteoblasten) und knochenabbauende Zellen (Osteoklasten). Dadurch unterliegen unsere Knochen einem ständigen Auf- und Abbau . [...]