Gesundheittipps

Babys sanft und ganzheitlich behandeln mit Osteopathie

2019-02-11T12:13:21+00:0013. Feb 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Bild: esudroff / pixabay / CC BY-SA 2.0 Die weltweit größte Osteopathie-Studie bei Säuglingen zeigt die überragende Wirksamkeit von Osteopathie bei Babys:  Ihr Baby wird viel ausgeglichener, ruhiger, weint nicht mehr so viel und auch das häufige Durchstrecken und Verkrampfen hört auf.   In der groß angelegten Studie der Akademie für Osteopathie (AFO) und des Deutschen Instituts für Gesundheitsforschung (sog. „Ostinf-Studie“) wurden Babys behandelt mit den fünf häufigsten Problemen, bei denen Eltern Unterstützung suchen, nämlich: exzessives Schreien, Schlafstörungen, idiopathische Säuglingsasymmetrie, Fütterungsstörungen sowie ein abgeflachter Hinterkopf (Schädelasymmetrie).   Probleme von Säuglingen - häufig eine Folge von Schwangerschaft oder Geburt Während der Schwangerschaft [...]

Kostenloses Webinar: Grippe und Erkältung – wie kann ich mich schützen?

2019-02-04T10:23:04+00:004. Feb 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Morgen, also am Dienstag, den 05.02.2019 findet von 19 – 20 Uhr ein KOSTENLOSER online-Vortrag zum Thema „Grippe und Erkältung - wie kann ich mich schützen?“ mit dem Referenten Thomas Stümpfl von der Naturheilpraxis Stümpfl in Tittling statt. Referent: Thomas Stümpfl Zeit: 19-20 Uhr Webinar (Online-Vortrag) Thema: Husten, Schnupfen, Heiserkeit… Erkältungsviren haben jetzt Hochsaison. In unserem kostenlosen online-Seminar geben wir Ihnen Tipps, wie Sie schon bei den ersten Anzeichen einer sich anbahnenden Erkältung reagieren können, um dieses im besten Fall noch abwenden zu können und wie Sie Erkältungssymptome mildern können, so dass Sie eine Erkältung bald wieder los sind.   Diesen KOSTENLOSEN Vortrag können Sie [...]

Schmerzen in der Achillessehne – woher sie wirklich kommen

2019-01-28T11:33:16+00:0030. Jan 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , |

Bild: skeeze / pixabay / CC BY-SA 2.0 Die Achillessehne ist die stärkste Sehne im ganzen Körper, beim Laufen hält sie mit jedem Schritt das Achtfache des gesamten Körpergewichts. Die Achillessehne wird benötigt zum Abrollen des Fußes, sie funktioniert wie eine Sprungfeder und ist dadurch einer enormen Belastung ausgesetzt. Schmerzen im Bereich der Achillessehne kommen nicht von heute auf morgen, sondern sind meist ein Ergebnis längerer muskulärer Spannungen und Dysbalancen. Die Ursache einer Achillessehnenreizung liegt meist im gesamten Faszialen System.   Achillessehne Entzündung – ein sehr häufiges Problem unter Läufern Vor allem bei Läufern ist die Achillessehnenentzündung weit verbreitet, bei ihnen [...]

Kleines Organ mit großer Wirkung: unsere Schilddrüse

2019-01-25T10:28:37+00:0023. Jan 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , , , , |

Bild: Tharakorn / iStock-Fotografie-ID: 823268986  Müdigkeit, Haarausfall, Herzrasen, Nervenflattern, Erschöpfung, Gewichtszunahme, Depressionen – für all das kann die Schilddrüse verantwortlich sein. Man glaubt kaum, welche schwerwiegenden Probleme dieses kleine schmetterlingsförmige Organ unterhalb des Kehlkopfs verursachen kann, wenn es nicht mehr richtig funktioniert. Laut Angaben der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie haben rund 25 Prozent der Bevölkerung Knoten in der Schilddrüse. Schilddrüsenbeschwerden sind mittlerweile sogar die „Volkskrankheit Nummer eins“.   Hauptproblem:  Jodmangel Bekommt unser Körper zu wenig Jod, kann die Schilddrüse nicht mehr genügend Hormone produzieren. In der Folge vergrößert sie sich, um noch an das letzte bisschen Jod aus dem Blut zu gelangen. Empfehlung: [...]

10 Dinge, die man in der Sauna unbedingt vermeiden sollte

2019-01-17T14:18:47+00:0016. Jan 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , |

Bild: Hermine Kurz / Flickr / CC BY-SA 2.0 Winterzeit ist Saunazeit! Wer im Winter sein Immunsystem stärken und die Selbstheilungskräfte aktivieren möchte, ist mit der Sauna gut beraten. Doch es gibt einige Punkte, die Sie dabei unbedingt beachten sollten. 10 „no-goes“ beim Saunieren Nass in die Sauna gehen Sich vor dem Saunagang zu duschen, sollte für jeden selbstverständlich sein. Zum einen aus hygienischen Gründen, zum anderen, weil eventuelle Fettfilme oder Kosmetikrückstände auf der Haut die Poren verstopfen und ein gutes Schwitzen beeinträchtigen würden. Jedoch sollte man sich nach dem Duschen immer gut abtrocknen, bevor man die Sauna betritt, ganz einfach, [...]

Energielos und schlapp? – Nicht „sauer“ ins neue Jahr starten

2019-01-09T21:07:39+00:0010. Jan 2019|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Ein ausgewogener Säure-Basen-Haushalt ist die Basis für einen optimalen Ablauf aller Vorgänge in unserem Körper. Außerdem ist unser Säure-Basen-Haushalt maßgeblich für unser körperliches Wohlbefinden. Nur wenn unser Säure-Basen-Haushalt ausgeglichen ist, bleiben Leistungsfähigkeit und Vitalität lange erhalten.   Realität: Übersäuerung Aufgrund der Erscheinungen unserer modernen Zeit (Stress, veränderte Umweltbedingungen, bequemer Lebensstil) und damit einhergehender meist unausgewogener Ernährung neigen wir alle eher zu einem säurelastigen Milieu.   Die beiden Hauptgründe für Übersäuerung: Ernährung Stress   Entgiftung im sauren Milieu nicht optimal möglich Damit unser Körper entgiften kann, ist neben einer ausreichenden Trinkmenge  auch der pH-Wert des Urins entscheidend, denn schädliche Stoffe werden in [...]

Vitamin C für starke Abwehrkräfte – und für noch viel mehr…

2018-12-10T11:46:20+00:0012. Dez 2018|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , |

Bild: rawpixel / pixabay / CC BY-SA 2.0 Dass Vitamin C unser Immunsystem stärkt, hat jeder schon einmal gehört. Was aber tatsächlich alles in diesem wichtigen Mikronährstoff steckt, wissen nur wenige.   Vitamin C unterstützt bei allergischen Erkrankungen Vitamin C verringert die Ausschüttung von Histamin im Körper. Histamin ist verantwortlich für allergische Reaktionen, wie zum Beispiel das Anschwellen der Schleimhäute. Dies kann durch Vitamin C-Gaben verbessert werden.   Leichter Abnehmen mit Vitamin C Um Fette besser abbauen zu können, benötigt unser Körper Carnitin. Da Vitamin C an der körpereigenen Produktion von Carnitin beteiligt ist, kann mit einer Vitamin C Hochdosiszufuhr die [...]

Vitamin C-Hochdosis-Therapie: Erkältungsfrei durch den Winter

2018-11-26T10:15:55+00:0028. Nov 2018|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Bild: ID: 461506093 / shutterstock / CC BY-SA 2.0 Vitamin C ist bekannt als wichtigstes Vitamin für unser Immunsystem. Was viele nicht wissen: unser Körper selbst kann Vitamin C nicht bilden. Er ist also darauf angewiesen, dass wir ihm Vitamin C zuführen, z.B. durch unsere Nahrung. Nahrungsmittel mit hohem Vitamin C-Gehalt sind z.B.: Acerola, Hagebutten, Schwarze Johannisbeeren, Paprika, Rosenkohl oder Brokkoli.   Erhöhter Vitamin C-Bedarf In manchen Fällen hat unser Körper einen erhöhten Vitamin C-Bedarf. Dies ist der Fall bei: Rauchern Vermehrtem Stress Akuten und chronischen Infektionen Chronischen Entzündungen (z.B. Arthritis) Leistungssportlern   Zu wenig Vitamin C in unserer Nahrung Häufig haben unsere [...]

Magnesium ist lebenswichtig – wie man einen Magnesiummangel erkennt

2018-11-16T12:23:23+00:0021. Nov 2018|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , , , , |

Bild: jplenio / pixabay / CC BY-SA 2.0 Magnesium beeinflusst nicht nur unsere Knochen, sondern auch unseren Herzmuskel und die Muskulatur vieler Organe. Bereits ein geringer Mangel an Magnesium bewirkt im Körper Symptome wie Nervosität, Müdigkeit und Appetitlosigkeit oder Herzrasen. Ein gravierenderer Magnesiummangel äußert sich z.B. in Muskelkrämpfen, Schwindel, Taubheit oder Kribbeln in den Händen sowie Verstopfung im Wechsel mit Durchfall. Auch Gefäßspasmen und Herzrhythmusstörungen sind oft ein Hinweis auf Magnesiummangel.   Magnesium ist wichtig Magnesium hilft unserem Körper bei einer Vielzahl seiner Funktionen, wie unter anderem: Weniger Müdigkeit Unterstützt eine normale Muskelfunktion Unterstützt die psychischen Funktionen unseres Körpers Trägt bei zum [...]

Alarmierender Vitamin-D-Mangel im Winter

2018-11-12T11:41:05+00:0014. Nov 2018|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , , , , |

Bild: Bild-ID: 569237233 / Shutterstock   Ab November bildet unser Körper zu wenig Vitamin D. Ein Vitamin-D-Mangel jedoch erhöht das Krankheitsrisiko ganz beträchtlich, denn das „Sonnenvitamin“ D 3 hat wesentliche Funktionen für unsere Gesundheit. Erste Anzeichen für einen Vitamin-D-Mangel sind z.B. Infektanfälligkeit, Müdigkeit und Erschöpfungszustände, schlechte Wundheilung, Haarausfall, Muskelschmerzen.   Vitamin D ist wichtig Für unser Immunsystem Zur Unterstützung normaler Muskelfunktionen Für den Erhalt der Knochen Zur Aufrechterhaltung eines normalen Calcium-Spiegels im Blut.   Interessant zu wissen... Studien zufolge sind Menschen mit einem ausreichenden Vitamin-D-Spiegel weniger krank: der Vitamin-D-Status der Teilnehmer hatte sogar einen unmittelbaren Zusammenhang mit deren Krankheitstagen. So waren die Studien-Teilnehmer [...]