Faszien

Endometriose und Osteopathie

2022-03-18T10:38:03+01:0023. Mrz 2022|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Die gelbe Schleife ist das Zeichen für die chronische Erkrankung Endometriose. Endometriose ist eine Frauenkrankheit und zählt zu den häufigsten Unterleibserkrankungen.   Wie äußert sich Endometriose? Endometriose äußert sich häufig durch starke Unterleibsschmerzen sowie durch heftige Krämpfe und Schmerzen bei der Regelblutung. Einige unserer Verdauungs- und auch Beckenorgane haben ihre anatomische Aufhängung an der Wirbelsäule, so dass auch Rücken- und Kreuzschmerzen häufige Begleiter dieser Erkrankung sind.   Behandlung in unserer Praxis Das Problem bei der Endometriose sind Verklebungen und Minderbeweglichkeiten der Becken- und Verdauungsorgane, welche häufig die Ursache für die auftretenden Schmerzen sind. Osteopathie ist ein wichtiger Baustein in der ganzheitlichen [...]

Schulterschmerzen – Hilfe mit Osteopathie

2020-01-07T10:04:46+01:0015. Jan 2020|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Bild: Adobe-Stock-ID: 114404159 / CC BY-SA 2.0 Schulterschmerzen sind keine Seltenheit – etwa 10 Prozent aller Deutschen leiden regelmäßig darunter. Schulterbeschwerden können entstehen durch Verletzungen wie etwa nach Stürzen, aber auch Entzündungen, eine Auskugelung (Luxation) oder Verschleißerscheinungen können zu akuten Schulterschmerzen führen. Eine der häufigsten Ursachen von Schulterschmerzen jedoch sind verspannte Muskeln, häufig hervorgerufen durch sitzende Tätigkeiten am Computer oder Stress.   Was kann Schulterschmerzen verursachen? Muskelverspannungen Faszien-Verklebungen Sturz / Trauma Kalkschulter ( Impingement, Engpass-Syndrom) Rotatorenmanschette Frozen shoulder (z.B. aufgrund von Stoffwechselstörungen wie Diabetes Mellitus) Blockade der Halswirbelsäule (Schulter-Arm-Syndrom) Verschleiß (z.B. durch Überbelastung)   Osteopathie bei Schulterschmerzen Die Osteopathie  ist eine [...]

Superstar Faszien – neuer Experte in unserem Team

2018-06-01T13:34:04+02:001. Jun 2018|Kategorien: Allgemein|Tags: , , , , , , , , , , |

Bild: Thomas Stümpfl (links) begrüßt den neuen Mitarbeiter, Faszienexperten Hans Koller  Faszien-Experte und Osteopath Hans Koller ab Juli 2018 neu in unserem Therapeuten-Team Naturheilpraxis Stümpfl Bei Rückenschmerzen, Verspannungen und Fehlhaltungen kommt man am Thema Faszien nicht vorbei. Doch auch bei Spannungskopfschmerzen, Gelenkschmerzen und Cellulite kann eine Faszienbehandlung vom Experten wahre Wunder wirken. Wann brauche ich eine Faszienbehandlung? Faszien-Behandlungen sind sehr effektiv u.a. bei folgenden Beschwerdebildern: Nackenschmerzen Schulterschmerzen Rückenschmerzen Achillessehnen-Reizungen Hüftschmerzen Knieschmerzen nach Bandscheibenvorfällen bei chronischen ISG-Blockaden bei Ischias-Beschwerden Was sind Faszien? Faszien sind die „Hüllen“ um unsere Muskeln. Sie durchziehen als Bindegewebe unseren ganzen Körper und bilden eine Art schützende Hülle [...]