Corona

Corona: So schützen Sie sich und Ihre Familie

2020-07-13T11:00:09+02:0017. Jul 2020|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , |

Corona-Infektion: Tipps zur Risikominimierung Abwehrkräfte stärken (z.B. Vitamin D, ausreichender guter Schlaf, gesunde Ernährung) Mindestabstand einhalten Interaktionen kurz halten Händewaschen Regelmäßig Durchlüften Masken klimatisierte Räume mit geschlossenen Lüftungskreisläufen vermeiden (z.B. Flughäfen, öffentlicher Personennahverkehr, Großraumbüros) Das Teilen von Getränken, Essen und Spielzeug vermeiden   Sie haben Fragen? Gerne beraten wir Sie ausführlich in unserer Naturheilpraxis in Tittling. Ihre Familie Stümpfl mit dem Team der Naturheilpraxis Stümpfl Die Heilpraktiker Passau  

Neue Studien: Vitamin D beeinflusst Krankheitsverlauf bei Corona

2020-07-10T11:27:02+02:0010. Jul 2020|Kategorien: Gesundheittipps|Tags: , , , , , , , |

Bild: Sonis Photography / Shutterstock / CC BY-SA 2.0  Hochinteressante Studien des Dr. Jacobs Instituts ergaben frappierende Zusammenhänge von Corona und Vitamin-D 10-fach erhöhtes Sterberisiko bei Vitamin-D-Mangel In einer groß angelegten Studie wurden 780 mit dem Corona-Virus Infizierte getestet. Bei den Personen, die einen Vitamin-D-Mangel hatten, ergab sich ein 10-fach erhöhtes Sterberisiko gegenüber den Personen mit optimalem Vitamin-D-Spiegel. Vitamin D könnte somit ein effektives sowie preiswertes Mittel gegen schwere Krankheitsverläufe darstellen. Ein Mangel an Vitamin D sollte dringend vermieden werden.   23-fach erhöhtes Risiko für lebensbedrohlichen Verlauf bei Vitamin-D-Mangel Eine weitere Studie mit 212 an Corona infizierten Patienten ergab: Je niedriger [...]